Bandabdichtungen

Abdichtungsbänder für Betonbauteile

Wasserführende Risse in Betonbauteilen werden durch das Flexband von der Gebäudeinnenseite her verschlossen. Durch Verkleben des elastischen Flexbandes ist der Riss verschlossen – Feuchtigkeit kann nicht mehr von außen in das Bauwerksinnere eindringen.

  • Risse und Arbeitsfugen
  • Dilatationsfugen
  • Vollflächige bituminöse Abdichtung und Isolation
  • Boden-Wandanschlüsse ( Bodenplatte-Wandanschlüsse )
  • Abdichtung in Nassräumen
  • Anschlussfugen und Bindestelle

Die Vorteile im Überblick:

  • Kein aufwändiges Freilegen schadhafter Betonbauteile von aussen notwendig
  • Durch die hohe Dehnfähigkeit ist das Flexbandsystem auch bei dynamischen Rissen einsetzbar.                                               
  • Es wird ein reproduzierbarer Abdichtungserfolg erzielt

 

Abdichtungsbänder für Betonbauteile
Abdichtungsbänder für Betonbauteile
Bituminöse Abdichtung und Isolation
Bituminöse Abdichtung und Isolation